Die Bonava ließ in Berlin und Düsseldorf je 2 Wartehallen umgestalten. Der integrierte Bildschirm spielte Imagespots ab, die interaktiv gesteuert werden konnten.

Quelle: www.walldecaux-innovate.com

10.07.2017

Wie Thjnk den “längsten Kleiderschrank der Welt” inszeniert
Ogilvy Frankfurt entwickelt lebendes Plakat für die Deutsche Bahn
Menü
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen