Bei City-Light-Poster von Ströer entspricht ab 2019: Das neue Premium-Netz dem bisherigen Gesamtnetz, das Medium-Netz den bisherigen Teilnetzen bzw. 2/3-Netzen und das Essential-Netz dem bisherigen Halbnetz. In Berlin, München und Stuttgart sind neue Essential-Netze buchbar. Zusätzlich zum Essential-Netz gibt es ab 2019 in zahlreichen Metropolen neue Basic-Netze. Damit setzt sich die Flexibilisierung der City-Light-Poster-Netze fort. In Essen, Dresden, Duisburg und Hannover sind neue Traffic-Netze buchbar. In Frankfurt/Main wird das Angebot um ein U-Bahn-Netz und ein S-/U-Bahn-Gesamtnetz erweitert. Als attraktives nationales Gesamtnetz wird in 2019 ein kombiniertes S-/U-Bahn-Top15-Bundle eingeführt.

Quelle: https://www.stroeer.de/

27.09.2018

Ströer City-Light-Poster: Digitales Upgrade
City-Light-Poster: Digitales Upgrade II
Menü
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen