Die Stadt Zürich hat einen weiteren Teil ihrer Smart City-Strategie umgesetzt: Seit wenigen Tagen sind interaktive Stadtpläne auf Touchscreens in Betrieb. Jede dieser Stelen verfügt zudem über einen DooH-Werbeträger.

Zwischen dem 17. und 21. Juni 2019 wurden in Zürich an 15 hochfrequentierten Orten interaktive Stadtpläne aufgestellt. Die sogenannten Citypläne wurden am 27. Juni eingeweiht. Dank integrierten Touchscreens bieten die interaktiven Lösungen viele Möglichkeiten für die Zürcher Bevölkerung und Touristen und andere Gäste der Stadt: Wegbeschreibungen, Wetterprognosen oder eine umfangreiche Auswahl an Zielen. sind abrufbar Auf der Rückseite sind die Citypläne zudem mit DooH Screens ausgestattet, die von Media Owner Clear Channel vermarktet werden.

Quelle: https://invidis.de/2019/07/dooh-planlos-in-zuerich-nie-wieder/

30.06.2019

Nivea Sun nutzt Echtzeit-UV-Daten für Werbung
Gewista kombiniert DooH mit Sampling-Aktionen
Menü
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen