Mit einer aufmerksamkeitsstarken Kampagne von Publicis Pixelpark ist das Hamburger Start-up Haftpflicht Helden durchgestartet. Zustande gekommen ist die Zusammenarbeit über das Publicis Innovation Hub Drugstore und WallDecaux, die Kreation und Umsetzung übernahm Publicis Pixelpark.

Ein Citylight-Plakat (CLP) am Berliner Checkpoint Charlie wurde mit einem Sensor so umgerüstet, dass es Bewegungen wahrnahm und mit Passanten interagierte. Je nach Distanz der Passanten zum Plakat zeigte das CLP eine andere Videosequenz.

Quelle: www.publicispixelpark.de

17.05.2017

Radeberger 2017
Scholz & Friends geht mit Autobahnkampagne “Runter vom Gas” in die nächste Runde
Menü
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen