Volkswagen Australia stellt zum Launch der neuesten Golf Generation die Bedienung per Gestensteuerung in den Fokus einer aktuellen Kampagne. Dafür wurden ausgewählte Bushaltestellen mit Bewegungssensoren und Displays ausgerüstet.

Die von DDB Australia (Kreativ) und PHD (Media) und (D)ooH-Netzwerkbetreiber Adshel realisierte Kampagne der Gestensteuerung des Volkswagen Infotainmentsystems findet an Bushaltestellen in den größten australischen Märkten Sydney, Melbourne, Adelaide und Brisbane statt. Dafür wurden die Glasflächen ganzflächig mit Kampagnenmotive beklebt und die integrierten DooH-Displays mit Bewegungssensoren ergänzt.

Fahrgäste wurden über das Digital Signage-Display animiert, per Gestensteuerung unterschiedliche Radiostationen auszuwählen und die Lautstärke zu verändern. Ein Live-Experience, das so nicht online funktioniert und gleichzeitig großen Anklang fand.

Begleitet wurde die Kampagne mit einem TV- und Online-Spot sowie einem exklusiven 360-Grad-Video auf Youtube.

Quelle: www.invidis.de

28.08.2017

Ogilvy Frankfurt entwickelt lebendes Plakat für die Deutsche Bahn
Salitos mit großer Out-of-Home-Kampagne
Menü
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen