Für den Blockbuster Kong wurde in Oslo eine zentrale Wartehalle komplett gebrandet und mit einem Bildschirm ausgestattet, der den aktuellen Trailer abspielte. Unabhängig davon sorgte eine weitere Kampagne für den Blockbuster mit einem riesigen Schädel des Affenkönigs Kong in der Southern Cross Station von Melbourne für Aufsehen und wurde zu einem Selfie-Magnet. Flankiert wurde die Aktion durch die digitalen Werbeträger und riesigen Bannern in der Station.

Quelle: www.walldecaux-innovate.com

07.07.2017

ZooParc de Beauval
Fanta Australien 2017
Menü
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen