Bei Duplo war es über Jahre die “längste Praline der Welt”. Gemeinsam mit Stammbetreuer Thjnk Hamburg feiert Ikea jetzt den “längsten Kleiderschrank der Welt”: Im Zuge der in der vergangenen Woche gestarteten “Bedroom Storage”-Kampagne bringt das Duo mit einem langen PAX-Plakat Ordnung in den Stuttgarter Hauptbahnhof – und zeigt, wie man aufmerksamkeitsstarke OOH-Werbung macht.

“PAX-Catwalk” nennen Ikea und Thjnk das Plakat, das auf beiden Seiten die kompletten 110 Meter des Durchgangs von der Halle zu den Gleisen am Stuttgarter Hauptbahnhof abdeckt. Unter dem Kampagnenmotto “Schon in Ordnung” zeigen zahlreiche aneinandergereihte Motive die PAX-Module und sollen verdeutlichen, dass man mit den Schränken von Ikea “nicht nur schneller im Alltag ist, sondern auch zum Zug kommt”, wie es in der Mitteilung der Agentur heißt. Dabei entsteht für die täglich rund 248.000 Passanten der Eindruck, als würden sie an einem riesigen Kleiderschrank entlang laufen.

Quelle: www.horizont.net

04.07.2017

Lufthansa rollt den roten Teppich aus
Bonava GmbH
Menü
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen