Die Frischekompetenz des Discounters wird mit Plakaten und Online-Anzeigen beworben.

Was kann an Schlemmerfilet, Zahnpasta oder Obst und Gemüse schon besonders sein? Antworten liefert der neue ALDI Werbespot, in dem der Zuschauer auf eine Reise durch die qualitativ hochwertige Produktvielfalt bei ALDI genommen wird. Die Botschaft dahinter ist klar: noch einmal wird das Sortiment erweitert, vor allem beim Thema frische Waren wie Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch und Backwaren sowie in der erweiterten Wochen-Aktion. Ebenfalls führt ALDI Nord mit dem Samstag einen dritten Aktionstag ein. Das bedeutet neben Montag und Donnerstag noch mehr Angebote aus dem Non-Food-Bereich. Damit baut ALDI Nord seine kundenfokussierte Strategie weiter aus.

Der Erfolg gibt der Unternehmensgruppe Recht. Im ersten Halbjahr 2017 wuchs ALDI Nord mit 4,7 Prozent in Deutschland. “Die aktuellen Zahlen der GfK zeigen, dass wir mit unserer kundenorientierten Strategie auf dem richtigen Weg sind. Diesen werden wir im Rahmen unserer Maßnahmen und der neuen Kampagne konsequent fortführen”, erläutert Kay Rüschoff, Geschäftsführer Marketing bei ALDI Einkauf GmbH & Co. oHG.

Der neue TV-Spot feierte am Sonntag, den 17. September ab 20 Uhr auf allen großen deutschen TV-Sendern Premiere. Die Kunden werden zusätzlich an 365 Tagen im Jahr über die aktuellen Angebote informiert. Dies geschieht unter anderem durch wechselnde Radiospots. Im ALDI Nord Gebiet werden zusätzlich über 10.000 Plakate zu sehen sein. Kernthema ist dabei die hohe Frischekompetenz des Discounters.

Quelle: https://www.stroeer.de/nc/news/marktnachrichten.html

10.10.2017