Mit dem Claim “Weihnachten. Zeit, sich zu versöhnen” startet PENNY in die diesjährige Weihnachtszeit. Der Claim spiegelt das Anliegen von PENNY wider, sowohl Nahversorger zu sein als auch Gemeinschaft zu fördern. Neben einem emotionalen Kampagnenfilm gibt es auf der Kampagnen-Website www.penny.de/versoehnung ein Gewinnspiel, bei dem sich Nutzer um ein persönliches Versöhnungsgeschenk bewerben können. Abgerundet wird die Kampagne durch Riesenposter und digitale Out-of-Home-Werbemittel in mehr als zehn deutschen Großstädten, sowie in Form von Anzeigen in der Bild am Sonntag, deren Botschaften ebenfalls dazu aufrufen, sich zu versöhnen. Gespielt wird dabei unter anderem mit aktuellen gesellschaftspolitischen Themen (“Hello Britain, we still love you!”) oder gar mit dem Wettbewerb (“Lidl lohnt sich. Auch.”).

Quelle: https://www.stroeer.de/nc/news/

17.11.2017